Wok Vegetables with Red Rice | Wok-Gemüse mit Rotem Reis

Wok Gemüse Rezept mit Reis | food-vegetarisch.de

<< Den deutschen Post gibt es weiter unten.>>

Something I do not want to miss anymore, is our weekly veggie box. I just love the surprise to see what it contains and then to think about what I could do with the contents. And if I do not have any idea at all, then I usually use my wok for cooking. For this I have also a personal basic recipe that is very easy to modify so that one can use it also very well for leftovers.

Zutaten Wok Gemüse Rezept mit Reis | food-vegetarisch.de

On the blog I used it already as basis for the rice noodles with carrots and white cabbage. And today you will find the recipe in a version with red rice, carrots, Chinese cabbage and sugar peas. Weiterlesen →

Inspiration pur | Berlin Food Styling Photography Workshop

Berlin Food Styling Photography Workshop

Nachdem ich vor zwei Jahren zum ersten Mal an einem Food Styling Photography Workshop teilgenommen habe, bin ich zur Wiederholungstäterin geworden. Ich genieße einfach diese Art von Auszeit. Man trifft Gleichgesinnte, inspiriert sich gegenseitig, experimentiert und wird gefordert, während der Alltag für einige Zeit ganz weit weg ist. Mir kommen auf solchen Workshops meist jede Menge Ideen, auf die ich daheim so nicht gekommen wäre – geballter Input sozusagen.

Berlin Food Styling Photography Workshop

Und diesen geballten Input gab es für mich jetzt Anfang Juli auch auf dem Landgut A. Borsig bei Berlin. Denn dort fand ein zweitägiger Food Styling Photography Workshop statt, der diesmal von Meeta K. Wolff, Simone van den Berg und Sandy Neumann veranstaltet wurde. Weiterlesen →

One + one Hummus Recipe | Ein Hummus Rezept und noch ein weiteres

Erbsen und Karotten Hummus Rezept | food-vegetarisch.de

<< Den deutschen Post gibt es weiter unten. >>

I have a weakness for spreads and dips. A few examples like the recipes for the Sweet Potato Hummus, the Curry Lentil Spread or the Vegan Cashew-Cheese you already can find on the blog. And now I have two new reicpes for hummus to share.

Erbsen und Karotten Hummus Rezept | food-vegetarisch.de

Often dips are one of the first recipes that I try, when I get a new cookbook. This also happened with Fresh and Light. 180+ new recipes and flavour-packed ides to find the perfect balance*, a cookbook by Donna Hay, which is published by HarperCollinsPublishers. Weiterlesen →

Gluten-Free Baking: Carrots-Buckwheat-Tarte | Glutenfrei Backen: Karotten-Buchweizen-Tarte

Glutenfrei Backen: Karotten-Buchweizen-Tarte | food-vegetarisch.de

<< Den deutschen Post gibt es weiter unten. >>

Turn 3 into 1. – This is what happened to me when I made these gluten-free carrot-buckwheat-tarts because my inspiration source this time consists of three of my current favorite cookbooks. These cookbooks I also have introduced here, here and here more into detail.

In the beginning there was a recipe for a fennel-coconut-tart in the The Green Kitchen*. The idea to use a filling mixture of eggs and coconut milk with vegetables but without any cheese I liked right away, also due to the milk protein intolerance of my loved one. The only thing was that I did not had any fennel at that time, but a lot of carrots.

Glutenfrei Backen: Karotten-Buchweizen-Tarte | food-vegetarisch.de

Fortunately I recently read in Leon: Fast Vegetarian* that you can replace fennel by carrots very well when you prepare vegetable dishes. Weiterlesen →

Alte Gemüsesorten im Überblick | Das Lexikon der alten Gemüsesorten

Alte Gemüsesorten im Überblick - Lexikon der alten Gemüsesorten | Buchrezension auf food-vegetarisch.de

Gemüse habe ich schon immer geliebt. Waren es früher die gängigen Arten wie Paprika, Tomaten und Zucchini, so entdecke ich inzwischen auch immer mehr alte Gemüsesorten für mich. Das liegt sicherlich auch an der regionalen Gemüsekiste, die wir seit einigen Monaten beziehen. Auf diesem Weg habe ich jetzt schon manche alte Gemüsesorte neu kennengelernt. Und es macht mir zudem einfach Spaß, nicht nur passende Rezepte für meine Gemüsepremieren zu finden, sondern auch, mehr über die einzelnen Sorten und Arten zu erfahren.

Alte Gemüsesorten im Überblick - Lexikon der alten Gemüsesorten | Buchrezension auf food-vegetarisch.de

Entsprechend gefreut habe ich mich daher, als ich mitbekommen habe, dass Ende April im AT Verlag Das Lexikon der alten Gemüsesorten: 800 Sorten – Geschichte, Merkmale, Anbau und Verwendung in der Küche* erschienen ist. Weiterlesen →

Vegetarian Kedgeree | Vegetarisches Kedgeree

Vegetarian Kedgeree | Vegetarisches Kedgeree | www.food-vegetarisch.de

<< Den deutschen Post gibt es weiter unten. >>

It is told that William Somerset Maugham once said “To eat well in England you should have breakfast three times a day, and not without kedgeree”. Until recently I still did not know what kedgeree is. This changed, thanks to the book Anjum’s Indian Vegetarian Feast* by Anjum Anand, which I recently also introduced here in more detail. There I discovered a recipe for kedgeree. And I read that it was originally invented by colonials in British India, so it is part of the Anglo-Indian cuisine.

Vegetarian Kedgeree | Vegetarisches Kedgeree | www.food-vegetarisch.de

In addition, through Wikipedia I learned that kedgeree actually consists of fish, boiled rice, eggs and butter, and was served in Victorian times especially for breakfast, but today mostly as lunch. Weiterlesen →

Buchrezension | Anjums indische vegetarische Küche von A. Anand

Buchrezension | Anjums indische vegetarische Küche | food-vegetarisch.de

The title of the English edition is Anjum’s Indian Vegetarian Feast by A. Anand

Aufgewachsen in England und in der Schweiz, ist die Inderin Anjum Anand inzwischen vor allem in England als Kochbuchautorin und TV-Köchin bekannt. Aber auch auf Deutsch sind bereits einige ihrer Bücher erhältlich, so wie z.B. Anjums indische vegetarische Küche, das im August vorigen Jahres im Dorling Kindesley Verlag erschienen ist.

An meine eigene erste Begegnung mit der indischen Küche kann ich mich noch sehr gut erinnern, denn das war Liebe auf den ersten Biss. Irgendwann in den 90ern hatte ich eine Freundin in Berlin besucht, und sie nahm mich mit in ein kleines indisches Restaurant, wo ich zum ersten Mal Paneer mit Spinat (Palak Paneer) aß. Ab da nutzte ich jede Möglichkeit, indisch zu essen, die sich mir bot. Allerdings waren diese Möglichkeiten sehr überschaubar. Ein indisches Restaurant gab es zu der Zeit bei mir daheim keines. Aber es gab die VHS, die sogar einen vegetarisch indischen Kochkurs anbot, und mehrere indische Kochbücher fanden den Weg in mein Heim.

Buchrezension | Anjums indische vegetarische Küche | food-vegetarisch.de

Und nun gibt es mit Anjums indischer vegetarischer Küche wieder einen Neuzugang für mein Bücherregal. Wer jetzt allerdings ein klassisches vegetarisches indisches Kochbuch erwartet, sollte sich vielleicht erst mal die Einleitung durchlesen. Denn hier verrät die Autorin nicht nur, welchen Bezug sie persönlich zur vegetarischen Küche hat, sondern auch, dass sie sich zu ihren Rezepten sowohl von der regionalen Küche Indiens als auch von ihren kulinarischen Erfahrungen und Lieblingsspeisen hat inspirieren lassen. Es erwarten einen also nicht nur indische Klassiker in ihrem Buch, sondern auch indisch abgewandelte Gerichte, die man nicht unbedingt der indischen Küche zuordnen würde. Weiterlesen →

Seite 1 von 2212345...1020...Letzte »