Glutenfrei Laktosefrei Rezepte Sommer Favourites Vegan Vollwert

Eingelegte Paprika

Vorige Woche Freitag war ich gerade dabei meine erste Tasse Kaffee des Tages zu trinken, als mich Hege, die den wundersch├Ânen Blog Hege in France betreibt, antwitterte, dass ich doch mal kurz auf ihren Blog schauen solle. Das tat ich dann auch und wurde erstmal direkt rot und fing an zu grinsen. Hege hatte direkt einen kompletten Post ├╝ber meinen Blog und meine Foodfotos geschrieben *freu*. Und w├Ąhrend ich das noch am Verdauen war, erreicht mich ein weiterer Tweet. Diesmal von Susanne, die es mit ihrem Blog Asia Spa Boutique bereits geschafft hat, dass ich wieder mit Yoga angefangen habe. Und die liebe Susanne hat mich wissen lassen, dass ich eine ihrer Nominierungen f├╝r den Liebster Blog Award bin, der als Anerkennung f├╝r aufstrebende Blogs gedacht ist, die noch nicht so viele Follower haben. Bei gleich zwei so h├╝bschen Blog-Premieren hatte das Rot auf meinen Wangen und mein breites Grinsen auch erstmal keine Chance, wieder zu verschwinden :).

Motiviert durch diese beiden liebenswerten und inspirierenden Ladies, ist es mir heute ein Vergn├╝gen, nicht nur einige neue Foodbilder und ein Rezept f├╝r eingelegte Paprika, das ich k├╝rzlich ausprobiert habe, zu pr├Ąsentieren, sondern auch 11-mal eher Unbekanntes ├╝ber mich. Die genauen Regeln f├╝r die Variante des Liebster Blog Award  k├Ânnt ihr au├čerdem in der englischen ├ťbersetzung noch ausf├╝hrlicher nachlesen genauso wie meine 11 Nominierungen, meine 11 Fragen an diese Blogs und meine 11 Antworten auf Susannes Fragen.

Und nun 11 x Unbekannteres ├╝ber mich
  • Seit August h├Âre ich fast ausschlie├člich die CD Not your Kind of People von Garbage.
  • Meine „Lieblings-Boygroup“ ist Element of Crime. Ich mag einfach ihre liebevollen zynischen Texte :).
  • Zeitweise habe ich als Teenager ausschlie├člich Selbstgen├Ąhtes oder Gestricktes getragen.
  • W├Ąhrend der Grundschulzeit haben meine beste Freundin und ich fast st├Ąndig F├╝nf Freunde gespielt: da wir nur 2 M├Ądchen und ein Hund waren, hatte jeder von uns eine Doppelrolle. Ich war immer George und Dick.
  • Dies Jahr habe ich zum Geburtstag alle Folgen der F├╝nf Freunde Serie aus den sp├Ąten Siebzigern auf DVD geschenkt bekommen….. aktuell schaut sie sich meine Freundin aus der Grundschulzeit an :).
  • Ich habe einen gewissen Respekt vor H├Âhe, der ich mich immer mal wieder, schrittweise zu stellen versuche.
  • Manchmal kann ich sehr laut niesen.
  • Ich kann sehr gut einschlafen, manchmal auch zu gut.
  • Gerne stolpere ich auch ├╝ber nicht vorhandene Teppichfalten.
  • Ich versuche jedes Jahr, mindestens eine Sache zum Allererstenmal zu machen: Dies Jahr habe ich mit dem Bloggen angefangen.
  • Ich musste erst 30 Jahre werden, bevor ich festgestellt habe, wie viel Spa├č es machen kann, Sportkurse zu besuchen.

Und hier nun das angek├╝ndigete Rezept f├╝r die eingelegten Paprika

Eingelegte Paprika | food-vegetarisch.de

Eingelegte Paprika

Portionen 2

Zutaten

Zutaten
  • je 1 rote gelbe und gr├╝ne Paprika (halbiert mit herausgeschnittenen Stielen, Kernen und Trennw├Ąnden)
  • 2 Knoblauchzehen in kleine Stifte geschnitten
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Oliven├Âl
  • Salz | Pfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie ganz fein gehackt

Anleitungen

Zubereitung
  • Den Backofen auf 250┬░C vorheizen (Umluft auf 230┬░C).
  • Die Paprikaschoten mit den Schnittfl├Ąchen nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Schoten ca. 15 Minuten backen, bis die Haut teilweise schwarz wird und gro├če Blasen wirft. Ein mit kaltem Wasser durchtr├Ąnktes K├╝chentuch ├╝ber die Paprikaschoten legen und diese abk├╝hlen lassen.
  • Die Haut der Paprikaschoten einstechen und abziehen. Dann die Schoten in St├╝cke schneiden und in eine flache Schale f├╝llen.
  • Die Knoblauchstifte mit dem Zitronensaft und dem Oliven├Âl mischen und ├╝ber die Paprikaschoten geben. Diese f├╝r 4 Stunden bei Zimmertemperatu ziehen lassen, dabei gelegentlich umr├╝hren.
  • Zum Servieren die Petersilie ├╝ber die Schoten streuen.

Notizen

vegetarisch | glutenfrei | laktosefrei | vegan | vollwert:
Eingelegte Paprika | food-vegetarisch.de

Eingelegte Paprika | food-vegetarisch.de

Eingelegte Paprika | food-vegetarisch.de

14 Kommentare Neues Kommentar hinzuf├╝gen

  1. Immer wenn ich hier reinschaue, sehe ich so leckere Bilder!
    Marinierte Paprikaschoten sind echt eine feine Sache! Wir essen immer Kapern dazu.
    War sehr interessant mehr von dir zu erfahren. Lustig ist, wir haben nicht nur den gleichen Vorname, wir teilen ebenso eine Liebe fuer die 5 Freunde und ich schaffe es auch ueber alles zu fallen. :)
    xo Eva

  2. Simone sagt:

    Congratulations Eva and well deserved too! I had to laugh when I read you used to know all the Ikea names of the furniture! Quite an accomplishment too with all the funny names they give their couches and tables etc. I love your blog too so those awards are very well deserved!

  3. manus sagt:

    Dankesch├Ân f├╝r die Nominierung! Das war jetzt eine ziemliche ├ťberraschung und ich f├╝hle mich sehr geehrt. Deine Fragen gefallen mir sehr! Mal sehen was mir so dazu einf├Ąllt;))
    Alles Liebe, Manuela

  4. @Eva@1BigBite: das ist ja klasse, dass du auch die 5 Freunde so magst! Nur das mit dem ├╝ber alles Fallen h├Ąttest du jetzt nicht unbedingt ├╝bernehmen m├╝ssen ;-) Auch wenn ich das sehr tr├Âstlich finde… ob’s wom├Âglich doch am Namen liegt… denk..

    @Corinne Korde, @manus: Das freut mich, dass die Fragen gefallen :-) Und auf die Antworten freue ich mich auch schon sehr!!

    @Simone: Thank you Simone for your words :-))

  5. Susanne sagt:

    Oh, das Rezept sieht echt lecker aus! Und ich bin auch ein Garbage-Fan! Super Fragen f├╝r deine Nominees :)

    P.S.: Freut mich sehr, dass ich dich wieder zum Yoga inspiriert habe!

  6. Margaret sagt:

    Oh Eva! You have made my weekend. Thank you so much for the mention. How do I say hugs and kisses in German? Umarmungen und K├╝sse? Blame Google translate if it’s rude! Thankyou. I shall endeavour to do the same later in the week. x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.