Rezept drucken

Bärlauch-Quark

Portionen: 2

Zutaten

  • 250 g Quark 20 % Fett
  • 150 g Joghurt 3,5 % Fett
  • Salz | Pfeffer
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1 Gurke entkernt und grob geraspelt
  • 50 g Bärlauchblätter gehackt

Anleitungen

  • Den Quark und den Joghurt in einer Schüssel verrühren, salzen und pfeffern. 2 EL Olivenöl unterrühren. Dann die geraspelten Gurken und die gehackten Bärlauchblätter untermischen und den Quark 30 Minuten durchziehen lassen.
  • Vor dem Servieren 1-2 EL Olivenöl auf den Quark träufeln.

Notizen

vegetarisch | glutenfrei:
Adapted from deli 1/2015