Warning: Use of undefined constant ‘WP_ALLOW_REPAIR’ - assumed '‘WP_ALLOW_REPAIR’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/349414_26316/webseiten/wp-config.php on line 35

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/349414_26316/webseiten/wp-config.php:35) in /kunden/349414_26316/webseiten/wp-content/plugins/wp-recipe-maker/includes/public/class-wprm-print.php on line 67
Gebackene Zucchini mit Farfalle
Rezept drucken

Gebackene Zucchini mit Farfalle

Portionen: 2

Zutaten

Zutaten

  • 350 g Zucchini in dünne Scheiben gehobelt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz | Pfeffer
  • 250 g Farfalle
  • 5 EL Balsamico Bianco
  • 75 ml Gemüsebrühe
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2,5 EL Minzeblättchen
  • Parmesan

Anleitungen

Zubereitung

  • Den Backofen auf 250° C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Zucchinischeiben in 3 EL Olivenöl wenden und auf dem Backblech verteilen. Salzen und Pfeffern und auf der obersten Schiene für ca. 12 Minuten backen.
  • Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  • Für die Marinade das restliche Olivenöl mit dem Balsamico Bianco und der Gemüsebrühe verühren. Die Knoblauchzehen dazu pressen. 1-2 EL Minzeblättchen in feine Streifen schneiden und zufügen. Die Marinade mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die frisch gebackenen Zucchinischeiben sofort mit der Marinade vermischen und die abgegossenen Nudeln dazugeben. Mit den restlichen Minzeblättchen und dem Parmesan servieren.

Notizen

vegetarisch: