Rezept drucken

Zucchini-Muffins

Zutaten

Zutaten

  • 1 Zucchini grob geraspelt
  • 100 g Parmesan gerieben
  • 1 EL Thymian frisch gehackt
  • Salz | Pfeffer
  • 225 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 50 ml Olivenöl
  • 175 ml Milch

Anleitungen

  • Den Backofen auf 190° C (Umluft 170° C) vorheizen und 8 Vertiefungen einer Muffinform einfetten.
  • Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Unter Rühren das Ei, das Olivenöl und die Milch zugeben. Die Zucchiniraspel, den Käse und den Thymian unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Teig in die eingefettete Form füllen und die Muffins ca. 20 Minuten backen bis sie goldbraun sind.

Notizen

vegetarisch:
ergibt 8 Muffins:
Adapted from "Von Saison zu Saison" von Sophie Dahl