Rezept drucken

Schoko-Kokos-Kegel

Zutaten

Zutaten

  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 190 g Kokosraspel
  • 1 EL Whisky oder Rum oder Amaretto
  • 100 g dunkle Kuvertüre

Anleitungen

Zubereitung

  • Den Backofen auf 175 °C vorheizen.
  • Die Butter schmelzen und mit den anderen Zutaten verrühren. Dann die Masse etwa 10 Minuten quellen lassen.
  • Den Teig zu Kegeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.
  • Die Kegel in etwas 15 Minuten goldgelb backen und anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Gebäckkegel jeweils mit der Unterseite in die Kuvertüre tauchen und vor dem Servieren fest werden lassen.

Notizen

vegetarisch | glutenfrei:
ergibt ca. 20 Stück
Adapted from "Schokolade" von Eliq Maranik