Rezept drucken

Karotten-Fenchel Hummus | Erbsen-Koriander-Hummus

Portionen: 4

Zutaten

Für das Karotten-Fenchel Hummus

  • 170 g Karotten klein geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Fenchelsamen
  • 125 g vorgekochte Kichererbsen
  • 60 ml Tahini
  • 1 TL Ingwer gerieben
  • 60 ml Wasser
  • 60 ml Orangensaft
  • 10 g Koriander-Blätter gehackt
  • Salz

Für das Erbsen-Koriander Hummus

  • 120 g Erbsen blanchiert
  • 5 g Koriander-Blätter gehackt
  • 2 EL Tahini
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Wasser
  • 1 kleine Knoblauchzehe fein gehackt
  • Salz | Pfeffer

Anleitungen

Für das Karotten-Fenchel Hummus

  • Den Ofen auf 180°C vorheizen (Umluft)
  • Die Karotten in eine Auflaufform geben, mit dem Olivenöl mischen und für 35-40 Minuten rösten.
  • Die Fenchelsamen in einer Pfanne rösten.
  • Mit der Küchenmaschine oder dem Stabmixer alle Zutaten zu einem cremigen Dip mixen. Mit Fladenbrot oder Gemüse servieren.

Für das Erbsen-Koriander Hummus

  • Mit der Küchenmaschine oder dem Stabmixer alle Zutaten zu einem cremigen Dip mixen. Mit Fladenbrot oder Gemüse servieren.

Notizen

vegetarisch | glutenfrei | laktosefrei | vegan | vollwert:
Adapted from | Nach dem Buch "Donna Hay: Fresh and Light."