Warning: Use of undefined constant ‘WP_ALLOW_REPAIR’ - assumed '‘WP_ALLOW_REPAIR’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/349414_26316/webseiten/wp-config.php on line 35

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/349414_26316/webseiten/wp-config.php:35) in /kunden/349414_26316/webseiten/wp-content/plugins/wp-recipe-maker/includes/public/class-wprm-print.php on line 67
Karotten-Fenchel Hummus | Erbsen-Koriander-Hummus
Rezept drucken

Karotten-Fenchel Hummus | Erbsen-Koriander-Hummus

Portionen: 4

Zutaten

FĂĽr das Karotten-Fenchel Hummus

  • 170 g Karotten klein geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Fenchelsamen
  • 125 g vorgekochte Kichererbsen
  • 60 ml Tahini
  • 1 TL Ingwer gerieben
  • 60 ml Wasser
  • 60 ml Orangensaft
  • 10 g Koriander-Blätter gehackt
  • Salz

FĂĽr das Erbsen-Koriander Hummus

  • 120 g Erbsen blanchiert
  • 5 g Koriander-Blätter gehackt
  • 2 EL Tahini
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Wasser
  • 1 kleine Knoblauchzehe fein gehackt
  • Salz | Pfeffer

Anleitungen

FĂĽr das Karotten-Fenchel Hummus

  • Den Ofen auf 180°C vorheizen (Umluft)
  • Die Karotten in eine Auflaufform geben, mit dem Olivenöl mischen und fĂĽr 35-40 Minuten rösten.
  • Die Fenchelsamen in einer Pfanne rösten.
  • Mit der KĂĽchenmaschine oder dem Stabmixer alle Zutaten zu einem cremigen Dip mixen. Mit Fladenbrot oder GemĂĽse servieren.

FĂĽr das Erbsen-Koriander Hummus

  • Mit der KĂĽchenmaschine oder dem Stabmixer alle Zutaten zu einem cremigen Dip mixen. Mit Fladenbrot oder GemĂĽse servieren.

Notizen

vegetarisch | glutenfrei | laktosefrei | vegan | vollwert:
Adapted from | Nach dem Buch "Donna Hay: Fresh and Light."