Warning: Use of undefined constant ‘WP_ALLOW_REPAIR’ - assumed '‘WP_ALLOW_REPAIR’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/349414_26316/webseiten/wp-config.php on line 35

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/349414_26316/webseiten/wp-config.php:35) in /kunden/349414_26316/webseiten/wp-content/plugins/wp-recipe-maker/includes/public/class-wprm-print.php on line 67
Zucchini-Tomaten-Gratin
Rezept drucken

Zucchini-Tomaten-Gratin

Portionen: 4

Zutaten

  • 400 g reife Tomaten entkernt und fein geschnitten
  • 400 g Zucchini in dĂĽnne Streifen geschnitten
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe zerdrĂĽckt
  • 2 EL Parmesan
  • 1 EL Polenta
  • 2 EL gemischte frische Kräuter Basilikum, Schnittlauch, Oregano, Petersilie,..., gehackt
  • Salz | Pfeffer

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  • Die Zucchinistreifen in einer SchĂĽssel in 3 EL Olivenöl schwenken, dann in einer Pfanne auf beiden Seiten anbraten.
  • Den Knoblauch, den Parmesan, die Polenta und die Kräuter in einer SchĂĽssel vermischen.
  • Eine Auflaufform einfetten, dann die Zucchini, Tomaten und die Käse-Kräuter-Mischung abwechselnd und in dieser Reihenfolge darin aufschichten. Dabei jede Schicht mit Salz und Pfeffer wĂĽrzen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.
  • Mit einer Käse-Kräuter-Schicht abschlieĂźen und den Auflauf fĂĽr etwa 30 Minuten im Ofen backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Notizen

vegetarisch | glutenfrei | vollwert:
Adapted from | Nach dem Buch "LEON Fast Food. Vegetarisch"