Rezept drucken

Paprika-Zucchini Pasta mit Schafskäse

Portionen: 2

Zutaten

Zutaten

  • 1 Paprikaschote gewürfelt
  • 1 Zucchini gewürfelt
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten
  • 1/2 Bund Petersilie fein gehackt
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Pul Biber
  • Salz Pfeffer
  • 200 g Nudeln z. B. Girandole/Spiralnudeln
  • ca. 75 g Schafskäse oder Feta

Anleitungen

Zubereitung

  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Paprika, Zucchini und Frühlingszwiebeln hineingeben. Unter gelegentlichem Rühren etwa zehn Minuten weich dünsten. Den Knoblauch über das Gemüse pressen und mit Pul Biber, Salz und Pfeffer würzen.
  • Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen und kurz abtropfen lassen. Die Nudeln zusammen mit dem Gemüse anrichten. Den Schafskäse darüber krümeln und mit der Petersilie bestreuen.

Notizen

vegetarisch: