Rezept drucken

Erdbeer-Krapfen

Portionen: 4

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 35 g Zucker
  • Mark einer halben Vanilleschote
  • Prise Zimt
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • Prise Salz
  • 250 g große geputzte Erdbeeren
  • Öl zum Ausbacken

Anleitungen

  • Das Mehl mit dem Backpulver, dem Zucker, dem Vanillemark, dem Zimt, den Eiern, der Milch und dem Salz zu einem dickflüssigen Teig verrühren.
  • Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Die Erdbeeren in den Teig tauchen und in siedendem Fett schwimmend ausbacken und mit Puderzucker bestäuben. Entweder noch warm als Nachspeise genießen oder ausgekühlt zu Kaffee und Tee reichen.

Notizen

vegetarisch: