Rezept drucken

Pasta mit Grünkohl, Knoblauch und Chili

Portionen: 2

Zutaten

  • 150 g Nudeln z. B. (Dinkel-Vollkorn-Fusilli oder Penne)
  • 125 g Grünkohl Strunk und harte Stiele entfernt
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte fein gewürfelt
  • 1/2 rote Chili entkernt, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe in feine Scheiben geschnitten
  • Salz | Pfeffer
  • Parmesan gerieben

Anleitungen

  • Die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser bissfest garen.
  • Währenddessen den Grünkohl grob zerkleinern.
  • Das Olivenöl bei schwacher Hitze in einer Pfanne erwärmen. Die Schalotte darin für einige Minuten weich dünsten. Chili, Knoblauch sowie etwas Salz und Pfeffer hinzufügen und etwa 3 Minuten weitergaren.
  • Etwa 3 Minuten vor Ende der Garzeit der Nudeln den Grünkohl hinzufügen. Nudeln und Gemüse abgießen, gut abtropfen lassen und mit der erwärmten Olivenölmischung in der Pfanne mischen. Abschmecken und mit reichlich geriebenem Käse bestreut servieren.

Notizen

vegetarisch | vollwert:
Adapted from | Nach dem Buch "Täglich Vegetarisch"