50er Jahre Rezepte Frühlings Favourites Rezepte

Rhabarber-Quark-Dessert nach einem 50er Jahre Rezept

Inzwischen habe ich die ersten Rezepte aus der Sammlung meiner Mutter ausprobiert. Getreu des Mottos meines Blogs sind es auch hier die vegetarischen Leckereien, die es mir angetan haben. Und Leckereien, vor allem sehr Süße, gibt es in diesem Buch sehr viele. Nun versteh ich auch, von wem ich wohl mein Nasch-Gen geerbt habe :). Da grad auch noch Rhabarberzeit ist, habe ich das direkt genutzt, einige Rezepte mit diesem Klassiker auszuprobieren. Als Kind war mir ja der Rhabarber zu bitter, aber inzwischen bin ich sehr auf den Geschmack gekommen – vor allem als Blechkuchen mit Baiser. Um den soll es hier aber gar nicht gehen. Stattdessen habe ich zunächst mit dem klassischen Rhabarber-Kompott begonnen, das als Basis für eine Quarkspeise diente.

Rezept für Rhabarber-Kompott | food-vegetarisch.de

Rhabarber-Quark-Dessert nach einem 50er Jahre Rezept

Portionen 6

Zutaten

Für das Kompott
  • 500 g Rhabarber in kleine Stücke geschnitten
  • 75 g Zucker
Für die Quarkspeise mit Schwarzbrot
  • 500 g Quark
  • 250 ml Milch
  • 75 g Zucker
  • 1/2 Vanillestange
  • 250 g geriebenes Schwarzbrot
  • 1 EL Kakao
  • gemahlener Ingwer und Zimt
  • Rhabarberkompott

Anleitungen

Für das Kompott
  • Die Rhabarberstücke in einen Kochtopf geben, mit dem Zucker bestreuen und durchschütteln. Nachdem sich etwas Saft gebildet hat, den Rhabarber ankochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren.
Für die Quarkspeise mit Schwarzbrot
  • Den Quark mit der Milch, dem Zucker und der Vanillestange schaumig schlagen. Das geriebene Schwarzbrot mit dem Kakao, Ingwer, Zimt und Zucker vermischen.
  • Nun eine Schicht des schaumig geschlagenen Quarks in eine große Schale oder sechs Dessertgläser geben. Mit dem Rhabarberkompott bedecken und die Schwarzbrotkrümel draufgeben. Mit einer weiteren Schicht Quark abschließen und das Dessert mit dem restlichen Kompott und etwas Kakao nach Geschmack garnieren.

Notizen

vegetarisch:
Rhabarber-Kompott | food-vegetarisch.de

Rezept für ein Rhabarber-Dessert | food-vegetarisch.de

Rhabarber | food-vegetarisch.de

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

  1. Corinna sagt:

    Lecker, lecker :) bin auf weitere leckere Rezepte gespannt. Das Schwarzbrotgeröstel klingt spannend, wird wohl demnächst mal probiert.
    LG Corinna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.